Neues Forum online

hhesse.de bekommt ein neues Forum. Das bisherige Forum wird nur noch bis Ende Juli weiter bestehen, dann wird es abgeschaltet. Hier findet ihr schonmal den Link, um euch zu registrieren…

Mehr
Eva Hesse – Neue Galerie und Homepage

Vor einem Jahr hat Eva Hesse, Enkelin von Hermann Hesse, ihr Domizil gewechselt und in der Südosttoskana eine neue Herausforderung gefunden. Im Zentrum der Altstadt von Massa Marittima eröffnete sie die Galerie „L’Incontro“, wo Kunst und Literatur gepflegt werden sollen.

Mehr
Hesse-Jugendforum in Bonn mit Dr. Marco Schickling

Vom 23. bis 24. April 2005 findet in der Thomas Morus-Akademie (Tagungszentrum Haus Vernusberg oberhalb von Bonn) ein Workshop zum Thema „Steppenwolf“ statt. Zielgruppe sind Jugendliche bis zum Alter von 25 Jahren.
Unabhängig von der Veranstaltung sind an diesem Wochenende auch zufällig einige alte hhesse.de-Hasen in der Stadt.

Mehr
Der Steppenwolf auf DVD

Oft schon sind wir hier nach der Verfilmung des Steppenwolfs gefragt worden und wie bzw. wo man den Film erhalten kann. Diese Frage läßt sich nun leichter beantworten, denn seit dem 7. Februar gibt es die Steppenwolf-Verfilmung auf DVD zu kaufen.

Mehr
Zweite „Hesse-Comics“ Vernissage

Terminänderung! Zum zweiten Mal zeigt der Aidlinger Karikaturist und Designer, Timo Fröhlich, seine „Hesse-Comics“ in Calw. Die erste Ausstellung im Hessejahr 2002 wurde damals unter dem Titel „geHESSEig“ in der Galerie Artig der Öffentlichkeit präsentiert.

Mehr
„Die Hölle ist überwindbar“ – nun auch auf DVD

Update 3: Gewinnspiel beendet
„Die Hölle ist überwindbar“. Das Zitat von Hermann Hesse ist gleichzeitig der Titel eines dokumentarischen Portrait-Films mit dem Untertitel „Heiner Hesse über sich, sein Leben und seinen Vater Hermann Hesse“, der nun auch auf DVD erschienen ist.

Mehr
CalenDarium 2004

Das nächste Jahr kündigt sich mal wieder in Form des neuen Hermann Hesse CalenDariums 2004 an. Diesesmal finden sich zu den dreizehn Aquarellen Gedanken aus Hermann Hesses Schriften über Kindheit und Jugend.

Mehr
Ein Abend mit Robert Walser und Félix Vallotton

Im Rahmen der großen Ausstellung mit Werken des Malers und Grafikers Félix Vallotton (1865-1925) in Bietigheim-Bissingen und anläßlich des 125. Geburtstages des Schweizer Schriftstellers Robert Walser (1878-1956) hält Marco Schickling (Suhrkamp Verlag) einen Vortrag „Wer war Robert Walser?“.

Mehr
Wettbewerb „Literatur.digital 2003“ startet

Unter dem Namen „Literatur.digital 2003“ starten T-Online und der Deutsche Taschenbuch Verlag bereits zum dritten Mal einen Wettbewerb für digitale Literatur. Vom 19. Mai bis zum 31. Oktober 2003 haben alle schriftstellerisch ambitionierten User Zeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und Erzählungen, Essays, Weblogs oder andere textliche Variationen zu schreiben und einzusenden.

Mehr