hhesse.de ist die Gemeinschaft der Hermann Hesse-Liebhaber im Internet. Natürlich sind auch alle willkommen, die sich nicht speziell zu dieser Gruppe zählen, die vielleicht noch nie etwas von Hesse gelesen haben oder sich nur wegen der Schule mit dem meistgelesenen deutschsprachigen Autor beschäftigen müssen.

Der gegenseitige Gedanken- und Erfahrungsaustausch soll hier im Vordergrund stehen, nur dadurch erwacht eine Gemeinschaft zum Leben und werden neue Ideen geboren. Als Zeichen unseres gemeinsamen Interesses soll uns in Anlehnung an Hesses Werk “Die Morgenlandfahrt” die Gemeinschaft der Morgenlandfahrer zu einem virtuellen Bund verbinden.

Der Bereich “Autorentreff” ist unsere lyrische Ecke, in der jeder etwas zum Besten geben darf. Gedicht, Kurztext oder kreatives Eigenformat, alles ist willkommen und kann von den Lesern kommentiert werden.

Als reine Informationsquelle dienen die Hesse-Infos. Hier findest du eine Übersicht über Hesses Werk mit einigen Erläuterungen, eine Auswahl an Gedichten, Referate, Bilder, ein Calw-Bericht und vieles mehr.

Deine Resonanz und eventuelle Mitarbeit ist immer erwünscht. Unter Kontakt findest du richtige Stelle, an die du dich wenden kannst.

In Anlehnung an Hesses Worte: “Damit das Mögliche entsteht, muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.”, hoffe ich, daß ihr hier etwas Spaß und Ruhe im hektischen (Internet-)Alltag findet.

Mithilfe

hhesse.de lebt auch von der Mithilfe seiner Mitglieder. Durch deine Beiträge wird dieser Ort erst interessant und lebendig.

Um möglichst interessant und informativ zu sein, suchen wir immer Leute, die Spaß an guter Literatur haben (nicht ausschließlich Hesse bezogen) und sich auf diesem Gebiet auch etwas auskennen. Wenn du gerne intensiver bei der Gestaltung dieser Seite mithelfen möchtest, kannst du zu unserem Autorenkreis hinzustoßen und auf hhesse.de ein Forum für deine Arbeiten und Ideen finden.

Und wie gesagt, du mußt kein Hesse-Spezialist sein. Wenn du hin und wieder mal einen Artikel schreiben möchtest, der einen Hesse-Bezug hat oder einen literarischen Gedanken aufgreift, bist du hier richtig und wirst freudig empfangen.

Solltest du Interesse an einer Mitarbeit haben, melde dich bitte über das Kontaktformular bei uns.

Liebe Grüße,
Euer Timo