← Zurück zur Übersicht

SEELE

Share

Verloren im Dunkel,
Verschollen im Licht
Wird man uns finden
lichtet es nicht

Das bitt’re Geheimnis,
den Sinn uns’res Seins,
Versucht zu vertuschen
den Wandel des Scheins.

Beweg dich im Hellen
und meide die Nacht,
sieh nicht zu weit raus
und gib fortan Acht.

Sonst wirst du gefesselt,
gefoltert, gequält,
du wirst sie nicht finden,
so sei es gewählt

Die ewige Seele, die Tiefe in dir
und doch wirst du fühlen,
verlangen nach ihr.

Über den Autor

luna

luna

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments