← Zurück zur Übersicht

Letzte Zeilen

Share

LETZTE ZEILEN

Die Sonne schrieb die letzten Zeilen,

Schlüpfte dann unters Wolkendeck.

"Nur Ruhe kann Unruhe heilen,

Nur Sterne weisen dir den Weg."

Da war was zwischen ihren Worten…

…Die Stille, die wir überhörten…

Der frühe Abend kam zu spät.

Der Wind atmete durch die Blätter,

Atmete Wolken – Wolkenwetter

Mit Sternen ausgenäht.

Die Sonne schrieb die letzten Zeilen,

Deckte sich zu mit einem Berg.

"Wenn wir uns mit der Welt nicht teilen,

Zerteilen wir uns und das Werk."

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

mondgewitter

mondgewitter

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments