← Zurück zur Übersicht

Lebensende

Share

Weit aufgerissen sind die Augen,
sie wollen sehen,
noch wenige Augenblicke lang

Weit offen steht der Mund,
nicht nach Worte suchend,
nach Luft schreiend,
möchte atmen,
noch wenige Atemzüge lang

Das Herz bis zum Hals rasend,
hastig und schnell,
möchte mal rasten,
nur wenige Herzschläge lang

Kurze Pause
Rast…

Über den Autor

milloi

milloi

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments