← Zurück zur Übersicht

Kampf

Share

mein leben scheint mir
immermehr ein kampf zu sein
mit unsichtbaren gegnern
und unerreichbaren zielen

eigentlich möchte ich doch nur
einmal gewinnen
einmal den kranz der sieger
entgegennehmen

doch alles,
was ich zu erreichen suche
scheitert

meine kämpfe
sind sinnlos und vorverurteilt
zwingen mich nur immerwieder
im eigenen blut zu baden
und in eigenen tränen zu ertrinken

Über den Autor

kathrin-muc

kathrin-muc

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments