← Zurück zur Übersicht

fremde Welt

Share

die Welt gewinnt am Lächerlichen
und Tränen nässen deine Wangen
dein Tun verliert am Mutigen
deine Lebenslust gerät ins Wanken

es schreit in dir nach Sinn und Halt
Abgründe öffnen sich, wohin du schaust
du fühlst, das Leben stellt dich vor die Wahl
wenn du nicht von seiner Vielfalt vollends schöpfst
so ist es aus

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

sissipha

sissipha

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments