← Zurück zur Übersicht

Tönende Welle

Share

Fliege, lieber Flötenton
wieg dich in der Welle
kennst das Lied ja lange schon
dunkel oder helle…

Laß dich treiben mühelos
ohne festzuhalten
mach dich klein und mach dich groß
willst du dich entfalten

Fliege, lieber Flötenklang
tanze um die Schwelle
wo des Ewigen Gesang
leis durchtönt die Welle

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

chiron

chiron

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments