← Zurück zur Übersicht

Sprachlos

Share

Sprachlos bin ich, doch nicht leise.
Das Alter kommt und meine Reise
Stockt. Ich schreie, schreie, schreie:
„Haltet mich, bevor ich falle.“

Einsam bin ich, nicht allein.
Man hört mich und versteht mein Schrei’n.
Rettend reichen sie die Hand.
Doch biete ich nur meinen Dank.

Über den Autor

scorty

scorty

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments