← Zurück zur Übersicht

Melon lei

Share

Trübes Gewässer
Über nackte Haut,
hinterlässt Brandnarben darauf.

Trübes Gewässer
über Gedanken,
fließt Berge hinauf.

Trübes Gewässer
über Papier,
verschmilzt im Licht.

Trübes Gewässer
über verlangende Lippen,
auch das hilft nicht.

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

Kleene

Kleene

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments