← Zurück zur Übersicht

Kein Verdacht auf höhere Poesie

Share

Ich kenne einen Schüttelreim,
mit dem ich meine Rotte schock.
Da geht er ab: der Rüttelschleim
unter meinem Schottenrock.

Will nichts mir in die Stirne dröhnen,
nicht auf einer Dirne stöhnen,
auch nicht in meinem Wintergarten
hinter meinem Ginster warten.

Ich will ’ne Frau – auch hatt‘ ich eine,
die hatte etwas dicke Beine.
Als ich an ihrem Busen lag,
wo zärtlich sie mich Loser barg,
da schenkte ich ihr heiter Rosen
und küsste ihre Reiterhosen.

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

Waldläufer

Waldläufer

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments