← Zurück zur Übersicht

Irland und andere Ziele

Share

Kalenderblätter taumeln herab,
Irland und andere Ziele,
du wirst fort sein,
Verzweigungen wirst du wählen,
vergiß mich nicht
wenn sich alles gabelt
Verschwörungs-Undine
Meditations-girl
sie werden dir die Haut ritzen
mit den Malen und Böszeichen der Jahre
Fäden wird die Spinne Zeit
dir ins Haar ziehen
graue Spinne mit dem klebrigen Saft
der innersten Drüse
aus Steintag und Drachenei
*
Deine Hände wirst du ins Wasser halten
das langsam sacht unablässig
beim Gap of Dunloe strömt
Old Weir Bridge
meeting of the waters
*
mit Ziegenfell
schlagen sie dir dein Lager aus
das Capricorn zeigt dir die Zunge
spitz öffnet der Lux sein Zahnzeug
Mercurius blitzt und rollt ölig
seinen Quecksilber gekugelten Weg
*
Ich sah dich zuerst auf einem Schiff
du bist eine Flaschenpost korkenlos
Umrisse erkennst du nicht an
flüchtig wie Helium entweichst du
*
dies ist keine Nymphenvermessung
kein Brunnen bis du
in den ich tief hinabblicken könnte
den Spiegel suchend deiner Erwiderung
*
man spielt nicht Froschkönig ungestraft
die Körbe tauchen hinab
kommen wieder hoch
und aus den Ritzen
rauscht und rinnt es und träufelt
*
etwas von dir Undine
etwas Fließendes, Nasses,
Tropfen und Güsse,
du gehst hindurch,
du bist durchgängig
zarte Osmose durch Haut
durch Wände hindurch:
mein Membran-Mädchen
dornenduftende
Grenzgängerin
* * *

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

litfink

litfink

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments