← Zurück zur Übersicht

Hinabsinken

Share

Leises, feines Weiss
fällt wirbelnd leicht

Fällt
und deckt
den weiten Grund

Sanft gewölbt
Schicht
um Schicht

Klang und Stimme
verstummen
zu Stille

Horcht und wacht
in die Leere:

Das Ich
in Beschauung
versunken

Über den Autor

glasperlenspieler

glasperlenspieler

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments