← Zurück zur Übersicht

Hin-Gabe

Share

Hingabe –
Den Boden kehren
die Tränen fließen lassen
die Eimer leeren und leeren
nicht mehr zürnen und hassen –
Hingabe –
Mit den Schatten freudig tanzen
sitzen, kämpfen und schweigen
als liebender Teil des Ganzen
sich vor dem Wunder neigen –
Hingabe –
Sich selbst zutiefst vergeben
die Kammer der Schrecken offen –
Umarmen, Halten, Leben
das Unmögliche ahnend erhoffen –
Hingabe,
herrlichste göttliche Gabe

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

chiron

chiron

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments