← Zurück zur Übersicht

Der Kater unterwegs in der Nacht

Share

*
Ihr seid zwar vertieft
in euer Fernsehen
und kuschelt euch
in die zentralbeheizten
Sessel eurer Stube,
aber ich mag euch,
ihr seid ja so lieb, ihr habt
euer Eigenheim
seit der Anzahlung
fleißig abgezahlt,
eure Gäste
unterscheiden sich
wesentlich von euch ?
sie sind mitteldämlich,
haben am Autoheck
das BILD-Zeichen
»Ein Herz für Kinder«
und fahren
wie tolle Hengste,
»heute kein Mörder«
(aber nur vielleicht).

Ich liebe euch noch.
Noch habe ich
meinen Fisch
nicht verzehrt.
Grüßt alle Grünen
alle Alternativen
oder wer sonst
minderbemittelt ist
man/frau grundgut
in schöner Absicht
und das ist schon alles.

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

litfink

litfink

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments