← Zurück zur Übersicht

Begehren

Share

Ich möchte Dich
halten
jetzt und auf der Stelle
Deinen Hals mit
Küssen bedecken
und beissen

Zugleich Deine Brüste
zuerst
sanft streicheln
dann
immer fester
bald küssen
und saugen

Deine Hände spüren
Deinen Mund
auf meiner Brust
mich einsaugend
Dich saugend
mich spüren
in Dir
Dich um
mich
spüren
fühlen
geniessen….

…. ganz langsam
und spät
mit Dir
ergiessen

Über den Autor

lyvm

lyvm

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments