← Zurück zur Übersicht

absinthgedankenreimerei

Share

genossen und genossinnen
verfliesen und verflossenen
verbrauchten, verrauchten und angestauchten
die kaufen, die glauben, dübel und schrauben
fixiert die physik, verliert den verstand
die frucht der vernunft gefriert in der hand
und nicht im mund, trotz kaltherzigkeit
gebärmutter erde gebärt sich aus leid
und aus dem verstand der masse entspringt
demokratischer eisberg, totgeborenes kind
verändert die wesen die euch zerstören
erklären, gebären, ernähren, verheerend
geschlagen von geister gerufen vom selbst
mit einem kreuz an der richtigen stell´
faust´scher gedanke ertrinkt im gewäsch
schämt euch nicht für was ihr erbrecht
satz des pythagoras, winkelfunktion
hochrechnung, prognose, masturbation
fäkalhumoristen vereinigt euch jetzt
bevor ihr euch an den ketten verletzt

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

NaimED

NaimED

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments