← Zurück zur Übersicht

Tausend und ein Schneewittchen

Share

Sündig spreizen ihre Täler
Willig die Geliebten
Hinter den Toiletten stinken
Warme Rinde und Urin
Striemenrot gespannt den Gürtel
Auf Haut so weiß wie Schnee
Im dumpfen Fall der Spritze
Sieht sie den Mondhammel stehen
Er wiegt so sanft ein Kindlein
In einem Sarg aus Glas

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

AlmaSchneider

AlmaSchneider

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments