← Zurück zur Übersicht

Tanzende Sterne

Share

Tanzende Sterne, der vergangenen Zeiten.
Die die sich entfernen, Die die mich begleiten.
Der Weisheit höchstes Gut
breiten sie Ihre Flügel aus,
mit all Ihrem Mut
und lächeln zu uns aus weiter Fern.
Geboren im Chaos, der tanzende Stern.

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

Robby

Robby

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments