← Zurück zur Übersicht

Ohne Titel

Share

Blicke hoch zum Himmelszelt
sieh, wie sich die Sterne mehren!
keine Macht auf dieser Welt
mag sich Lichtesflucht erwehren

Lausche in die Düsternis
höre, wie die Kräfte walten!
grauser Wahrheit scharfer Biss
lässt das stärkste Herz erkalten

Zitternd die Idee zu greifen
körperlos das Nichts zu streifen
tausend Geister, die uns winken
als wir in der Nacht ertrinken

Über den Autor

Tyrion

Tyrion

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments