← Zurück zur Übersicht

Mitgefühl

Share

Mitgefühl ist,
wenn man wochentags
am frühen Nachmittag
an einer großen Straßenkreuzung steht,
ungeduldig darauf wartet,
die breite Straße
überqueren zu können,
jedoch plötzlich
alles um sich herum vergisst,
da man in den blendenden,
unendlichen Himmel sieht,
plötzlich einen Schwarm Vögel entdeckt,
schnell realisiert,
dass da ein Vogel
weit hinter dem Ende
des Schwarmes fliegt,
und sogleich
ein schweres Herz bekommt.

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

Julia

Julia

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments