← Zurück zur Übersicht

Keine Zeit um jung zu sein…………

Share

War gestern, heute oder morgen
der Tag dein?
Oder am Morgen der erste Sonnenschein?

Obwohl die Wolken plagen
lädt dich die Sonne zum Baden!
Und dann ruft dich der Sommerregen,
der Meckerwolken wegen!

Wie viele male besuchst du im Herbst
den Wald?
Denn er wechselt die Farbe seiner Kleider bald!
Diese Farbenpracht musst du sehen,
wohin musst du wieder gehen?

Bist du im Winter dabei
wenn die Sonne streichelt den Schnee?
Doch es ist wieder nur
eine schnell verschneite Idee!

Die Sommersterne begrüßen die klare Nacht,
während der Vollmond sie anlacht.
Dein Lachen der Augen aber, war ihnen fast
ein regenbogenlang kein Gast.

Wo schwebt deine Zeit?
Von dir wie weit?

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

Dario

Dario

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments