← Zurück zur Übersicht

fortan flieht hinaus …

Share

man fährt durch die weiten der engen welt
schienenwärts gerichtet
rasantes stoppen nicht ohne durchwürfelung
der innersten orte
kreisendes wandern um einen nie ruhenden
schwerpunkt

das leben dreht sich außen rasanter
– verbrannte würde vom rand des greifbaren gerutscht

Du schreibst selbst Gedichte?
Veröffentliche dein Gedicht im Autorentreff von hhesse.de.

Über den Autor

hm_nase

hm_nase

Ehemaliges hhesse.de Mitglied

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments